Das letzte Spiel im Grunddurchgang musste leider abgesagt werden. Für das Spiel am Di. 10.2. konnte der Gegner GAK nicht genügend Spieler aufbringen und hat bereits heute W.O. gegeben. Das Spiel wird zu Gunsten von UEG mit 20:0 strafverifiziert.

UEG beendet den Grunddurchgang damit auf Platz 5 und wird im mittleren Playoff um den Verbleib in der Landesliga mitspielen.
Neben UEG, Weiz, GAK und UBSC 2 aus der Landesliga werden zwei Mannschaften aus der 1.Klasse im mittleren Playoff mitspielen. Deren Grunddurchgang ist noch nicht beendet, derzeit kämpfen noch ATSE 2, Fürstenfeld und JUSSI Jennersdorf / Fehring um die verbleibenden zwei Plätze.

Share: