2016/2017

Meisterschaftsbetrieb im Jahr 2016/2017

Im RĂŒckspiel gegen Gratkorn hat sich bei UEG personell wenig verĂ€ndert. Nur sieben Spieler standen Coach KĂŒgerl zur VerfĂŒgung – doch auch ein kleiner Kader kann gute Defense spielen.

Nach zwei Niederlagen in Serie musste UEG etwas Ă€ndern, um wieder einen Sieg einzufahren. Ohne echte Center in der Aufstellung war Coach KĂŒgerl gezwungen, dies bei der Strategie zu machen.

Die Hallensaison ist nun endgĂŒltig abgeschlossen, ab nĂ€chster Woche geht es auf den USI Freiplatz. Entgegen unserer ursprĂŒnglichen AnkĂŒndigung steht uns leider diesmal die Halle aufgrund von Umbauten nicht zur…

Dietmar Baumann, seines Zeichens Obmann Stellvertreter von UEG, hat es sich nicht nehmen lassen und dem Meisterteam auf seine Weise gratuliert:  er hat einen einzigartigen Nachmittag /Abend organisiert und die…

UEG ist zwar Landesligameister – die Ehrung durch den STBV ist aber leider untergegangen, da keine Medaillien verfĂŒgbar waren. Dies soll aber nachgeholt werden – und zwar am Beginn der…

Nach den Umbauarbeiten am USI hat UEG dieses Jahr wieder zwei Freiplatz-Einheiten bekommen. Jeweils Mittwochs und Freitags von 18:30 – 20:00 kann – gegen einen einmaligen geringen Unkostenbeitrag – unter…