Starkes Spiel ohne Belohnung

Im vorletzten Spiel der Playoffs war auch mit einem starken Spiel gegen Gratkorn kein Sieg zu erringen.

Die Devise vor dem Spiel lautete „win-or-go-home“. Bei einer Niederlage in diesem Spiel ist ein Ausscheiden nach der Playoff-Rückrunde Gewissheit. Für die motivierten Gäste war dieses Spiel aber gleich bedeutend.

Die Partie entwickelte sich zu einem hochklassigen und spannenden Spiel, bei dem sich keiner der Kontrahenten richtig absetzten konnte.
UEG, immer noch ersatzgeschwächt, zeigte eine starke und mannschaftliche Leistung und konnte mit den stark besetzten Gratkorner lange mithalten. Die Führung wechselte mehrmals – am Ende waren es aber leider die Gäste die den knappen 5-Punkte-Sieg mit nach Hause nehmen konnten. Enstand 55:61 (29:30).

Damit steht für UEG das Ende der Saison fest – das nächste Spiel gegen UBSC wird das letzte der Saison werden.