:

Details

Datum Zeit League Saison
1. Nov 2017 17:00 ABL Cup 2017/2018

Court

UH2

Ergebnis

Mannschaft1234TErgebnis
UEG202014862Sieg
Basket 2000 Vienna Warriors79151647Niederlage

Zusammenfassung

UEG, bis auf Reinhard Lanegger vollzählig, startet in das Spiel gegen die Basket 2000 Vienna Warriors, die ohne ihren Topscorer Marco Moric und ohne ihren Coach Zeljko Racic auskommen mussten.In den ersten acht Spieleminuten verteidigt UEG sehr konzentriert und erlaubt den Gästen lediglich 3 Punkte. Innerhalb der Zone steht UEG kompakt, die Warriors sind gezwungen auf Distanzwürfe zurückzugreifen. Mit schlechter Trefferquote können Sie aber kaum punkten. UEG spielt in der Offensive abwechslungsreich, punktet sowohl aus der Mitteldistanz als auch nach schönen Kombinationen direkt unter dem Korb. Nach einem 17:3-Run am Beginn geht man mit 20:7 in die erste Viertelpause.

Abschnitt zwei verläuft ähnlich, UEG bleibt in der Defensive weiter konzentriert und kann immer wieder Ballgewinne verzeichnen. Die Warriors werfen weiter von außen, können aber mit der immer noch schlechten Trefferquote nicht aufholen. UEG kann bei den Rebounds dominieren und erlaubt den Gästen damit keine zweiten Wurfchancen. Pausenstand 40:16 für UEG.

Nach der Pause können sich die Gäste etwas fangen. Mehrere Distanzwürfe finden ihr Ziel und auch direkt unter dem Korb gelingen mehrere Punkte. UEG bleibt zumindest in der Offensive erfolgreich und kann weiter sowohl innerhalb der Zone als auch aus der Distanz scoren. Der Vorsprung bleibt damit konstant.

Im Schlußabschnitt legen die Gäste einen Gang zu und können mit schnellem Spiel und einigen Distanzwürfen den Rückstand langsam verringern. UEG macht das Spiel langsam und nimmt mit jedem Angriff viel Zeit von der Uhr. Man punktet damit im Schlußabschnitt zwar weniger als in den vorangegangenen, kann den Vorsprung aber routiniert über die Zeit bringen und geht mit einem verdienten 62:47 (40:16) in die Kabine.

UEG

# Spieler Position FGM 3PM FTM FTA PF PTS
4Otto WeirerShooting Guard000000
5Jasmin OpertaShooting Guard000000
6Moritz HellerGuard000000
7Alex HeubergerShooting Guard4303017
8Christoph Knor 9Shooting Guard000020
9Alex Lanegger 8Guard100212
10Akim DietrichGuard103415
11David Ignacz 13Forward201125
12Heinz Kügerl 14Center301317
13Christoph De Marinis 11Power Forward6044216
14Markus Galle 12Power Forward2200110
16Georg KnollCenter000000
 Gesamt 1959171062
Share: