Archives

Nach kurzem Abtasten haben beide Mannschaften ihren Game Plan im Visier. Gratkorn macht wie gewohnt Tempo und spielt eine aggressive Defensive, UEG setzt wieder auf einen langsamen Spielaufbau und bringt Neuzugang Anton Maresch ins Spiel. In den Anfangsminuten laufen alle Angriffe über ihn – was auch von Erfolg gekrönt ist. UEG geht in Führung –…

Read More

Gegen Gratkorn erwartet UEG wieder ein schnelles, aggressives Spiel – und das sollte es auch werden. Die Gastgeber machen gleich von Beginn an viel Druck und Tempo, können aber dank guter UEG Defensive kaum abschließen. Zahreiche Blocks unter dem Korb stehen bei UEG zu Buche, aus der Distanz werden kaum Versuche genommen. Lediglich 8 Punkte…

Read More

UEG musste in dem Spiel gleich auf 4 Spieler verzichten, darunter gleich alle drei angestammten Point-Guards. Mit derart veränderter Mannschaft übernahmen Knorr und Ignacz den Spielaufbau – fehlten dadurch aber an den Shooting-Guard Positionen. Der Spielaufbau gelang nicht so flüssig wie gewohnt, die Offensive bestand aus 2 Varianten: Entweder man brachte den Ball direkt unter…

Read More

Eigentlich sollte UEG mit 11 Spielern nach Gratkorn reisen – doch durch kurzfristige Absagen hatte Coack Kügerl lediglich 8 Spieler zur Verfügung. UEG hat sich vorgenommen gegen die neu formatierte Gratkorner Mannschaft das Spiel langsam zu gestalten und nicht das Tempo mitzugehen das die Hausherren vorlegen. Mit kontrolliertem Set-Play versucht UEG die körperlichen Vorteile unter…

Read More

Beide Mannschaften starten abwartend, es dominiert auf beiden Seiten die Verteidigung. Offensiv versucht UEG immer wieder seine körperliche Größe auszuspielen und bringt den Ball direkt unter den Korb. Inside ist Heinz Kügerl nicht zu stoppen, Gratkorn beginnt zu doppeln und öffnet damit die Räume von außen. UEG kommt damit ganz gut zurecht, scort mit guter…

Read More

Weiterhin ersatzgeschwächt musste UEG nach Gratkorn zu den favorisierten Scorpions. Gegen die gut eingestellte Mannschaft war nichts zu holen. UEG startet zwar ambitioniert, doch schon nach wenigen Spielminuten sind die Scorpions warmgelaufen. Mit aggressiver und kompakter Defensive hat es UEG schwer zum Korb zu kommen und kann kaum scoren. Die Trefferquote lässt auch zu wünschen…

Read More